Günstige Ladetarife für Elektroautos finden

Ladestation

Die Preise an Ladesäulen für Elektroautos (E-Autos) können stark variieren. Anbieter, Art des Stroms (AC oder DC), Ladeleistung und Abrechnungsmodell spielen eine Rolle.

So finden Sie den günstigsten Ladetarif:

1. Vergleichen Sie die Preise.

Es gibt verschiedene Online-Portale, die die Preise von Ladesäulen in Deutschland vergleichen. Dazu gehören:

Solar Tipp: Kostenlose Information zur eigenen Solar Anlage ...
  • A Better Routeplanner
  • Goingelectric
  • Ladesäulenkarte

2. Achten Sie auf die Art des Stroms.

An AC-Ladesäulen (Wechselstrom) laden Sie in der Regel langsamer, aber dafür günstiger. DC-Ladesäulen (Gleichstrom) ermöglichen ein schnelleres Laden, sind aber meist teurer.

3. Berücksichtigen Sie die Ladeleistung.

Je höher die Ladeleistung, desto schneller laden Sie Ihr E-Auto. Die Ladeleistung Ihres Fahrzeugs begrenzt jedoch die mögliche Ladegeschwindigkeit.

4. Wählen Sie das passende Abrechnungsmodell.

Es gibt verschiedene Abrechnungsmodelle für Ladetarife:

  • kWh-Preis: Sie zahlen einen festen Preis pro Kilowattstunde (kWh) Strom.
  • Zeitbasierter Tarif: Sie zahlen einen festen Preis pro Minute oder Stunde Ladedauer.
  • Flatrate: Sie zahlen einen monatlichen Pauschalbetrag und können dafür unbegrenzt laden.

5. Lesen Sie die Fußnoten.

Die Preise an Ladesäulen können sich durch verschiedene Faktoren ändern, z. B. durch die Tageszeit oder die Auslastung der Ladesäule.

Achten Sie daher auf die Fußnoten, bevor Sie einen Ladevorgang starten.

Tipp:

Laden Sie Ihr E-Auto nach Möglichkeit zu Hause oder an der Arbeit. Dort ist der Strom in der Regel günstiger als an öffentlichen Ladesäulen.

Weitere Informationen:

  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur: Elektromobilität
  • Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft: Laden von Elektroautos

Hier sind einige Beispiele für günstige Ladetarife:

  • ADAC e-Charge: kWh-Preis ab 29 Cent
  • EnBW mobility+: kWh-Preis ab 32 Cent
  • Ionity: kWh-Preis ab 35 Cent

Bitte beachten Sie, dass die Preise sich jederzeit ändern können.

Thema: Günstige Ladetarife für Elektroautos finden!