Tag Archives: Strom

Linke Partei für Subvention der Solarindustrie

Berlin: (BT) Die deutsche Regierung soll kurzfristig ein Unterstützungsprogramm für die neue Photovoltaikindustrie auflegen, das der Branche zinsgünstige Kredite zur Verfügung stellt und damit die Vorfinanzierung der Produktionskosten ermöglicht. Die Fraktion der Partei Die Linke fordert in einem Antrag (17/13242) darüber hinaus ein Förderprogramm für kommunale Investitionen in erneuerbare Energien und deren bestmögliche Integration in kommunale Stromsysteme. Außerdem soll die Förderung der Forschung und Entwicklung von Speicherlösungen im Bereich Photovoltaik intensiviert werden.

Verbrauch von Ökostrom hat sich in drei Jahren vervierfacht

Bild Photovoltaik Anlage

Die gelieferte Menge an Ökostrom hat sich innerhalb von drei Jahren vervierfacht: wurden im Jahr 2007 noch 6,8 Terrawattstunden (TWh) an die Verbraucher geliefert, waren es 2010 nach Angaben der Bundesnetzagentur 27,3 Terrawattstunden. Im Jahr 2010 bezogen rund 3,7 Millionen Haushalten den sogenannten „grünen Strom“. Diese Zahlen gehen aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage von Bündnis 90/Die Grünen zum Thema Verbraucherschutz bei Ökostrom-Angeboten hervor. Neben den Kunden habe sich auch die Zahl der Ökostromanbieter erhöht. Die Stiftung Warentest habe ermittelt, dass es derzeit rund 730 Stromlieferanten in Deutschland gibt, die Ökostrom anbieten. Dieser Strom stamme überwiegend aus Wasserkraftwerken, vor allem aus Skandinavien, Österreich und der Schweiz.

Solarcarport und Strom sparen

Bild Solarpanel

Der Carport, der sich selbst finanziert

Durch die für 20 Jahre zugesicherte, staatliche Vergütung von Solarstrom erwirtschaftet der Solarcarport so viel Einnahmen, dass die monatlichen Raten einer Finanzierung vollständig abgedeckt werden können – und sogar noch ein Überschuss entsteht, der für Wartung und Versicherung genutzt werden kann sowie dem Abbau entgegen wirkt.
easysolarcarport.de

Strom sparen ohne dabei im Dunkeln zu sitzen

Strom SparenEnergieeffizienz und Kostenersparnis sind zu gesellschaftlichen Top-Themen geworden und gewinnen stetig an mehr Bedeutung. Leider sehen Viele darin immer noch verstärkt den Verlust vom eigenen Komfort und Wohlbefinden statt eines Gewinns für Umwelt und Geldbeutel.

Standort für ein weiteres Geothermie-Kraftwerk finden

Geothermie KraftwerkeSeismologen versuchen in Süddeutschland weitere Standorte für weitere Geothermie-Kraftwerke zu finden. Das erste deutsche Geothermiekraftwerk zur Strom- und Fernwärmeerzeugung ist vor zwei Wochen in Landau in Betrieb genommen worden. Seismologen sind bis Weihnachten in Lachen-Speyerdorf, Duttweiler, Geinsheim, Hassloch, Altdorf, Böbingen und Gommersheim unterwegs um diese Standorte zu untersuchen.